Aus guten Gründen beliebt: Die Arbeitgeberleistungen der AOK Rheinland/Hamburg

Als Arbeitgeber bietet die AOK Rheinland/Hamburg Pluspunkte auf vielen Ebenen. Unter anderem zählen dazu flexible Arbeitszeitregelungen, passende Teilzeitarbeit, betriebliche Gesundheitsförderung, gute Vergütung und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote.

Die AOK Rheinland/Hamburg überzeugt von Arbeitszeit bis Vergütung

Arbeitgeberleistungen der AOK Rheinland/Hamburg
Profitieren Sie von den Vorteilen der AOK Rheinland/Hamburg als Arbeitgeber!

Flexible Arbeitszeitregelung ohne Kernarbeitszeiten verbessern die Vereinbarkeit von Beruf und Privatem (Familie, Pflege, Freizeit). Die Gestaltung der Arbeitszeit erfolgt unter den Prämissen: Selbstbestimmung, Eigenverantwortung, betriebliche Bedingungen, marktgerechte Servicezeiten und kollegiale Absprache und sichern somit die Interessen aller Kolleginnen und Kollegen. Ein optionales Jahresarbeitszeitkonto eröffnet zusätzliche Gestaltungsspielräume und Flexibilität.

Bei uns besteht das Angebot befristeter Arbeitszeitreduzierungen wie auch dauerhafter Teilzeit mit Option auf Aufstockung/Rückkehr zur Vollzeitarbeit. Teilzeitmöglichkeit ist bei der AOK grundsätzlich auf allen Arbeitsplätzen möglich – auch in Führungspositionen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement wird bei uns großgeschrieben und wissenschaftlich begleitet – und zwar als dauerhafte Einrichtung! Ihre Gesundheit ist schließlich eine Basis für unseren Erfolg. Auch darum investieren wir in zahlreiche Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Gesundheitstag, Massagen oder Kurs- und Bewegungsangebote stehen dabei genauso im Fokus wie die Unterstützung von Führungskräften sowie Verbesserungen in der Zusammenarbeit und Arbeitsorganisation.

Im Rahmen des Eingliederungsmanagements werden erkrankte Mitarbeiter(innen) der AOK Rheinland/Hamburg individuell bei der Wiederaufnahme der Arbeit unterstützt und begleitet. Die Rückkehr an den Arbeitsplatz wird gemeinsam mit den Betroffenen vorbereitet, geplant und durchgeführt.

Arbeitnehmer erwarten bei uns attraktive tarifliche Vergütungen (BAT AOK-neu). Das gilt auch für Quereinsteiger. Unterschiedliche Erfahrungsstufen sichern für alle Beschäftigten langfristig Gehaltsanstiege. Zudem gibt es Zulagen für Akquiseerfolge und für die Bestandssicherung sowie eine attraktive betriebliche Altersversorgung für die Tarifbeschäftigten (AOK-Rente). Auch das Angebot einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung mit bis zu 12 Prozent Arbeitgeberzuschuss steht Ihnen offen. Sie erhalten obendrein einen Gesundheitszuschuss je Kalenderjahr in Höhe von 75 Euro. Speziell für Azubis bleibt zu bemerken: Unsere Ausbildungsvergütungen sind, im Vergleich mit anderen gesetzlichen Krankenkassen, überdurchschnittlich hoch.

Die AOK Weiterbildung eröffnet neue Perspektiven

Bildungstalent und Management 2017
Bildungstalent und Management 2017
Das AOK Rheinland/Hamburg-Bildungsprogramm enthält eine Vielzahl von Weiterbildungsveranstaltungen. Trainer und Dozenten – sowohl aus unserer Kollegenschaft als auch von externen Anbietern – vermitteln aktuell erforderliche Fähigkeiten und Wissen:

  • Kommunikationsthemen wie zum Beispiel: Präsentation, Moderation, Gesprächstraining, Rhetorik, Korrespondenz und Englisch im Kundenkontakt
  • Fachseminare – zum Beispiel zu Themen aus den Bereichen Leistungen, Versicherungen, Beiträge, Verwaltungsverfahren
  • Krankengeldfallmanagement – zum Beispiel Grundqualifizierung, Seminare für Teamleiter/-innen, Medizinische Grundlagen
  • Pflege – zum Beispiel Grundausbildung zur/zum Pflegeberater/-in, modernes Wundmanagement (Zertifizierungsseminar)
  • EDV-Seminare zu Anwendungen wie zum Beispiel Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Business Warehouse, oscare
  • Führungsthemen für alle Führungsebenen, beginnend bei unseren Teamleitern

Die AOK Rheinland/Hamburg wurde bereits mehrfach für ihr exzellentes Bildungs- und Talentmanagement ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Regionale AOKs bündeln ihre Stärken zu einer bundesweiten Größe.
Mehr erfahren
Vielfältige und praxisnahe Ausbildungen an rund 1.350 Standorten in Deutschland.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ihre persönlichen Ansprechpartner

Bei Fragen rund um Ausbildung, Einstieg und Karriere

Weitere Kontaktangebote